Jetzt anfrage

Offpage SEO

Durch natürliches und professionelles Linkbuilding steigern wir nachhaltig Ihren Traffic und Ihre Umsätze. Jetzt kostenlosen Termin buchen!

scroll Jetzt anfrage senden

Inhaltsverzeichnis

No-black-box-SEO setzt auf Transparenz – (NO-schnelles-black-hut-SEO und NO-black-box-SEO)

IT-Lösungen – einmalige und individuelle Templates/Designs

SEO-Beratung - bei der Anmeldung ist das Erstgespräch kostenlos

Was ist Offpage SEO?

Zu der Offpage SEO oder Offpage Suchmaschinenoptimierung gehören die SEO-Maßnahmen (Backlink-Profil-Analyse, Detox-Analyse, Disavow-Datei, Linkaufbau), die man außerhalb der Webseite durchführt.

Linkaufbau

Der Linkaufbau ist ein wichtiger Teil der Seitenoptimierung und hat das Ziel, hochwertige Links von anderen Webseiten, die auf eure Webseite verweisen, mit hoher Relevanz und Autorität zu gewinnen.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weche Linktypen gibt es?

  • Normaler Backlink – ohne dass wir etwas dafür tun müssen
  • Gezielter Linkaufbau – Linkaufbau-Kampagnen
  • Selbst erzeugte Backlinks – Branchenbuchverzeichnisse, Kommentare in Foren und Blogs
JETZT KONTAKT AUFNEHMEN
SEO-Strategie

Detox-Bericht

Eine gute Offpage Suchmaschinenoptimierung beinhaltet einen Detox-Bericht und auch das Entfernen von toxischen Links. Um einen Detox-Bericht erstellen zu können, braucht ihr ein kostenpflichtiges Link-Research-Tool (LRT). Eine Detox-Analyse bedeutet, schädliche Links durch den Link-Detox-Bericht zu erkennen und sie sorgfältig zu klassifizieren. Die schädlichen Links solltet ihr herausfiltern und eine Disavow Liste erstellen. Diese Liste könnt ihr als txt-Datei formatieren und in die Google Search Console hochladen. Auf diese Art und Weise könnt ihr eure Webseite von schädlichen Backlinks befreien und positive Power- und Trust-Signale stärken.

Ein Detox-Bericht hat das Ziel, potenziell schädliche Links zu identifizieren und zu beseitigen

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Nicht verlinke Erwähnungen (Mentions)

Nicht verlinke Erwähnungen (Mentions) solltet ihr in Backlinks umwandeln und neues Linkbuilding anstoßen. Um Mentions erkennen zu können, braucht ihr das kostenpflichtige LRT und müsst einen Detox-Report durchführen. Die Informationen über nicht verlinkte Erwähnungen sind äußerst wertvoll und zeigen euch potenzielle neue Linkpartner.

Bevor ihr potenzielle Linkpartner anschreibt, solltet ihr deren Reputation (Power und Trust) checken

SEO-Webseite-Projekt

Google My Business einrichten (Lokale SEO)

Google My Business (GBM) gehört zur lokalen SEO aber auch zur Offpage SEO. Die lokale SEO ist ein komplexes Thema und sehr wichtig für lokal agierende Unternehmen. Das Eintragen von NAP-Daten (Name, Adresse und Telefonnummer) in GMB ermöglicht auch den Eintrag auf Google Maps. Es ist zu empfehlen, dass ihr euren GMB Account vervollständigt und zusätzliche Informationen eingebt.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Mit einem GMB Eintrag können eure Kunden euer Unternehmen bewerten und kommentieren

Branchenbuchverzeichnisse

Eine Anmeldung des Unternehmens bei wichtigen Branchenportalen kann die Offpage SEO auf ein anderes Level bringen. Dabei ist es wichtig, dass ihr die gleiche Telefonnummer und auch die gleiche Adresse verwendet. Eine Brancheportal-Analyse könnte euch helfen, die wichtigen Portale leichter zu identifizieren. Die Branchenbuchverzeichnisse sind eine wichtige Backlink-Quelle und für jedes lokale Unternehmen sehr empfehlenswert.

Die Branchenbuchverzeichnisse helfen euch, die Anzahl und die Qualität der eingehenden Verweise (Backlinks) zu erhöhen

Sozialen Medien

Hier würden absichtlich die Sozialen-Medien erwähnt, obwohl sie ein einzelner Bereich für sich sind: Laut Google können die Signale aus den sozialen Medien (Social Signals) das Ranking nicht direkt beeinflussen, was aber nur zum Teil stimmt. Die Verlinkungen in sozialen Medien können Einfluss auf organischen Traffic haben und für den Marketing-Erfolg eine große Rolle spielen. Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook, Instagram oder LinkedIn spielen bei der Verbreitung der Inhalte eurer Webseite eine entscheide Rolle.

Soziale Medien helfen euch, Aufmerksamkeit zu erregen und mehr Traffic auf eurer Webseite zu generieren

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Black-Hat-SEO

Im Rahmen der Offpage SEO wird oft von Black-Hat-SEO oder Blackhat-SEO gesprochen. Das sind SEO-Maßnahmen, die zu einer Abstrafung (Penalty) führen können. Es wird empfohlen, dass ihr Cloaking (Suchmaschinen bekommen eine andere Webseite zu sehen als die Nutzer), Doorway Pages (Seiten, die dazwischen geschaltet und für Suchmaschinen aufbereitet sind) und unsichtbaren Text (Nutzer können den Text nicht lesen, aber die Suchmaschinen schon) nicht auf euren Webseiten verwendet.

Jede Black-Hat-SEO Maßnahme kann zu einer Abstrafung oder sogar der Entfernung aus dem Google-Index führen

Kontaktiere uns jetzt!